Aktuelle Mitteilungen

Video zum Tragen von FFP2- Masken

Das Gesundheitsamt der StädteRegion informiert mit diesem Video über das korrekte Tragen von FFP2-Masken

https://youtu.be/rsUPUq-ptiE

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Unter www.corona-schutzimpfung.de erhalten Sie bundeseinheitliche Informationen rund um die Schutzimpfung.

Aktuelle Informationen zum Stand der Corona-Schutzimpfungen in NRW finden Sie unter www.mags.nrw/coronavirus-schutzimpfung.

08.02.2021 Seniorenberatung der Malteser lädt online zu buntem Nachmittag ein

In Coronazeiten Kontakte pflegen und älteren Menschen ein wenig Anregung und Abwechslung bieten - das ist das Ziel des neuen kostenfreien Online-Angebots, das jetzt vom ehrenamtlichen Team der Seniorenberatungsstelle der Malteser in Richterich entwickelt wurde. Unter dem Titel "MalteseRich online: Bunter Nachmittag" geben ausgebildete Helferinnen und Helfer alle vierzehn Tage montags von 15.45 Uhr bis 17.00 Uhr per Videokonferenz Anregungen für das gemeinsame Singen, Rätseln, Vorlesen oder Tanzen im Sitzen.

Das erste virtuelle Treffen wird am Montag, 8. Februar 2021 stattfinden. Geschulte ehrenamtliche Malteser machen es möglich. Sie bieten bei Bedarf auch technische Unterstützung an. "Wir möchten einfach die Freude an der gemeinsamen Aktivität wecken", sagt Koordinatorin Ute Offermann-Wilden. "Wir hoffen, dass das Angebot zumindest ein kleiner Ausgleich für unsere Gruppentreffen sind, die aktuell nicht stattfinden können."

Teilnehmen können interessierte Senioren, die soziale Kontakte pflegen und ihre kognitiven und emotionalen Fähigkeiten stärken möchten. Nach der Anmeldung zu dem Online-Treffen bei Ute Offermann-Wilden unter Telefon 0241-99738400 oder per Mail an ute.offermann-wilden@malteser.org erhalten die Teilnehmer einen Link zugesendet.

Muttersprachliche Informationen über Demenz

Auf der Internetseite www.demenz-und-migration.de finden Sie Informationen rund um das Them Demenz jetzt auch auf

- russisch
- türkisch
- polnisch
- englisch und 
- arabisch (ab 2021).

Inhalte wie z.B. "Was ist Demenz" oder "Wo finde ich Hilfe?" sind in einfacher Sprache und anhand kurzer Erklärfilme dargestellt.

Zusätzliches Hintergrundwissen zu verschiedenen Kulturen sensibilisiert insbesondere beratende Einrichtungen für die Zielgruppe.

Die Netzwerkkarte gibt einen Überblick über bestehende Unterstützungsangebote.

Die Internetseite ist eine gemeinsame Seite der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. und der bundesweiten Initiative DeMigranz.

Leben im Augenblick - Ein Kurs für versorgende Angehörige eines an Demenz erkrankten Menschen

Online-Kurs von FAUNA e.V.

Die FAUNA startet ab dem 24.02.2021 einen Demenz-Angehörigenkurs mit 8 Terminen. Der Kurs vermittelt Informationen zur Krankheit, zum Verständnis der Verhaltensveränderungen, zum Umgang mit den Erkrankten und bietet die Möglichkeit zum Austausch mit Menschen in einer ähnlichen Lebenssituation.

Da es zur Zeit pandemiebedingt nicht möglich ist, einen Kurs als Präsenzveranstaltung durchzuführen, wird der Kurs als online-Kurs angeboten.Diese Angebotsform wurde bereits im Herbst 2020 mit gutem Erfolg durchgeführt.

Nähere Informationen erhalten Sie hier!