Gesprächskreise in Aachen

Psychose-Forum für Betroffene, Angehörige und Interessierte 
der Alexianer Aachen GmbH - Termine im Jahr 2020

Das Leben mit einer Psychose ist nicht nur für die Betroffenen selbst schwierig, sondern auch für ihre Angehörigen. Das Alexianer Krankenhaus Aachen veranstaltet daher, in Kooperation mit der Aachener Laienhelfer Initiative e. V. und den Psychiatrie-Patinnen und -Paten e. V., regelmäßig einmal im Monat ein Psychose-Forum. Das Psychose-Forum bietet eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Personen, die an einer Psychose leiden, Angehörigen, ärztlichem Personal und anderen professionellen Kräften.

Beim Psychose-Forum kommen die Teilnehmenden zu einem offenen Austausch zusammen. Jeder kann teilnehmen, ein Einstieg ist jederzeit möglich. Wer möchte, kann anonym bleiben. Ziel ist es, ein besseres Verständnis der Erkrankung und der Situation der Beteiligten zu erreichen. Dazu kommen – deshalb wird das Konzept „trialogisch“ genannt – sowohl erkrankte Menschen als auch Angehörige und professionell Helfende gleichberechtigt miteinander ins Gespräch. Persönliche Berichte und Erfahrungen sind erwünscht und können geteilt werden.

Entwickelt wurde das Konzept Ende des 20. Jahrhunderts von dem Diplom-Psychologen Professor Dr. Thomas Bock, u.a.Leitung der Spezialambulanz für Psychosen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, und der langjährigen Ehrenvorsitzenden des Bundesverbandes Psychiatrie-Erfahrener e. V. in Deutschland Dorothea Buck.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine für 2020:         Termine finden vorerst nicht statt!
14. Januar                 12. Mai                   08. September
11. Februar                09. Juni                 13. Oktober
10. März                    14. Juli                   10. November
14. April                    11. August             08. Dezember

Zeit: 18.00 bis 19.30 Uhr
Ort: Aachener Laienhelfer Initiative e. V., Sophienstraße 11 in 52070 Aachen
Anmeldung: nicht erforderlich

Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.alexianer-aachen.de.

 

Infoveranstaltungen zum Thema "Demenzen" für Betroffene und Angehörige
der Uniklinik RWTH Aachen - Klinik für Neurologie

Termine für 2020:              Termine finden vorerst nicht statt!
31. Januar                 29. Mai                   25. September
28. Februar               26. Juni                  30. Oktober
27. März                   31. Juli                    27. November
24. April                    28. August            

Zeit: 15.30 bis 16.30 Uhr
Ort: Uniklinik RWTH Aachen, Bibliothek der Klinik für Neurologie, Etage 3, Flur 6, Nähe Aufzug B3
Anmeldung: erforderlich
Tel.: 0241 / 80 - 85 12 8
E-Mail: gedaechtnissprechstunde@ukaachen.de

Nähere Informationen erhalten Sie unter: Flyer - Demenzen