Barrierefreiheit |smallerbigger  Schriftgröße
Besucherzahl: 1660092
seit 30.08.2005
KarteAachenAlsdorfBaesweilerEschweilerStolbergHerzogenrathMonschauWürselen

Tages- und Kurzzeitpflegehäuser

Tagespflege:

Tagespflegeeinrichtungen bieten die Möglichkeit einer umfangreichen, auch medizinisch-pflegerischen Betreuung, für ein bis mehrere Tage in der Woche. Der Tagesablauf ist weitgehend dem aus dem häuslichen Umfeld bekannten Ablauf angepasst. Sowohl Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffe als auch der Austausch in kleinen Gruppen (Lesestunde mit anschließendem Gespräch, Gesellschaftsspiele, etc.), aktivierende Freizeitangebote (Tagesausflüge, Spaziergänge, etc.) oder die Ausübung gewohnter Hobbies (Bastelarbeiten, Handarbeit, Gesang, Musik, etc.) gehören zum Standardprogramm. Besucher und Besucherinnen der Tagespflege sind tagsüber (von ca. 8.00 bis ca. 17.00 Uhr; individuelle Lösungen sind möglich) in ihrer Einrichtung. Hol- und Bringdienste können organisiert werden.


Kurzzeitpflege und Urlaubs-/Verhinderungspflege

Bei allen Formen dieser teilstationären Pflege wird ein pflegebedürftiger Mensch, der an sich häuslich gepflegt wird, zeitlich befristet in eine stationäre Vollzeitpflege aufgenommen.

Die Kurzzeitpflege greift insbesondere in Krisensituationen, zum Beispiel bei kurzfristiger Verschlechterung des Gesundheitszustandes der pflegebedürftigen Person oder nach einem längeren Krankenhausaufenthalt, um sich wieder an die eigene Haushaltsführung zu gewöhnen beziehungsweise den Angehörigen die Zeit für die Vorbereitung einer eventuellen häuslichen Pflege zu ermöglichen.

Erkrankt die Pflegeperson oder fährt sie in Urlaub, dann spricht man von Urlaubs- beziehungsweise Verhinderungspflege.

In der StädteRegion Aachen besteht eine Vielzahl an Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen. Bitte wählen Sie die Stadt/Gemeinde, in der Sie eine Einrichtung suchen.