Ombudsperson für Seniorinnen und Senioren

Sehr geehrte Seniorinnen und Senioren in der StädteRegion Aachen!

Der Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Senioren und demographischen Wandel hat uns im Dezember für vier Jahre (bis zum 31.12.2023) zur „Ombudsperson“ für die Seniorinnen und Senioren gewählt. Wir nehmen diese Aufgabe ehrenamtlich wahr. Unser Hauptanliegen ist es, Ihr Ansprechpartner zu sein, sollten Sie Meinungsverschiedenheiten oder Streitigkeiten in Bezug auf

  • Vollstationäre Pflege- und Betreuungseinrichtungen
  • Tages- / Kurzzeitpflegehäuser und Hospize
  • Betreute Wohngemeinschaften
  • Ambulante Dienste
  • Servicewohnen

haben. Unser persönliches Anliegen hierbei ist es, vermittelnd tätig zu werden und eine für beide Seiten zufrieden stellende Lösung zu finden.

Da durch das Wohn- und Teilhabegesetz NRW Ende 2014 die Ombudsperson landesweit eingeführt wurde, bedarf es für unser Tätigwerden nicht mehr – wie in früheren Jahren – eines separaten Vertrages mit jeder Einrichtung/ mit jedem Dienst. Ist eine Ombudsperson eingeführt (wie in der StädteRegion Aachen) so ist sie kraft Gesetzes für alle Anbieter zuständig; also auch für die, welche nie einen Vertrag mit uns abgeschlossen hatten.

Persönlich erreichbar sind wir für Sie in der Regel jeden Mittwoch zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr in unserem Besprechungsraum, A 418 in Aachen, Zollernstr. 10 (Amt für Soziales und Senioren). Sie erreichen uns unter: 0241/51 98-54 24. In dringenden Fällen können Sie eine Rückrufbitte unter 0241/51 98 - 2445 abstimmen. Sie erreichen uns auch per mail unter: ombudsperson@staedteregion-aachen.de

Wir hoffen, Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme zur Seite stehen zu können und bedanken uns schon heute für das entgegengebrachte Vertrauen.

Ihr Simon Robert und Ihr Kunibert Matheis

Aufgaben der Ombudsperson:

Das Ombudspersonverfahren
Das Gütesiegel der Ombudsperson
Jahresberichte der Ombudsperon

Simon Robert

Alsdorf

Jahrgang 1948

Ombudsperson für die Städte
Aachen-Innenstadt, Alsdorf, Baesweiler und
Herzogenrath

Kunibert Matheis

Stolberg

Jahrgang 1951

Ombudsperson für die Städte
Aachen-Außenbezirke, Eschweiler, Monschau,
Roetgen, Simmerath, Stolberg und Würselen